Sonntag, 2. Juli 2017

Baumweißling

...Aporia crataegi...

Letztens konnte ich einen schlafenden Baumweißling auf einer Wiese fotografieren. Ich bin extra Früh aufgestanden um zum Sonnenaufgang an der Wiese zu sein. Dort angekommen, bemerkte ich, dass es hier offensichtlich in der Nacht geregnet hatte - die ganze Wiese war nass.

Ich machte mich auf die Suche und fand dann diesen hübschen Vertreter seiner Art an einer Blüte hängen. Er war noch ganz nass vom Regenschauer und bewegte sich nicht einen Millimeter.

Dann habe ich gleich die Kamera aufgebaut und konnte dann dieses Bild machen.



Ich habe anschließend auch noch ein Making of für euch gemacht.