Freitag, 3. Juni 2016

Ophrys x devenensis

...Naturhybride...

Heute habe ich mal wieder ein paar Orchideenbilder für euch. Ich freue mich besonders, nach der Orchis x dietrichiana, mit der Orchis x devenensis eine weitere Naturhybride vorzustellen.

Letztens war ich auf der Suche nach Hummel-Ragwurz am Lech unterwegs. Am selben Standort wächst auch die Fliegen-Ragwurz und offensichtlich besuchen dieselben Bestäuber beide Pflanzenarten und so kam es zur Hybridisierung beider Arten.




Auf den ersten Blick dachte ich mir, dass ich hier eine merkwürdige Große Spinnen-Ragwurz gefunden hätte. Ich wurde aber darüber aufgeklärt, dass es sich eben um den seltenen Hybrid handelt.

Je nachdem welcher Elternteil dominanter ist, schauen die Blüten mal dem Einen, mal dem Anderen ähnlich. Aber auch die Pflanzengröße ist sehr variabel. So waren einige tief im Graß am blühen und andere ragten über das Gras hinaus.