Dienstag, 7. Juni 2016

Dactylorhiza x aschersoniana - Teil 2

...mit Beilage...

Wie bereits gestern angesprochen zeige ich euch heute eine weitere Pflanze dieser Orchidee. Ich war im Moos bei Sonnenuntergang unterwegs und fand auf einer der vielen Orchideen einen Schmetterling sitzen. Ich schlich dann langsam immer weiter an den passenden Platz zum fotografieren und hatte die ganze Zeit die Hoffnung, dass der kleine Flattermann sitzen bleibt. Und ja, ich hatte Glück. Offensichtlich hatte es sich der Schmetterling bereits gemütlich für die Nacht gemacht...


Ich konnte mehrere Bilder machen und bin dann noch etwas Näher gegangen, um eine formatfüllendere Position einzunehmen. Auch hier hat der Falter mitgespielt.


Zuhause habe ich dann den Schmetterling anhand meiner Bestimmungsliteratur als Goldenen Scheckenfalter - Euphydryas aurinia - bestimmen können. Ein toller Fund...