Samstag, 28. Mai 2016

Hummel-Ragwurz - Ophrys holoserica

...2. Neuentdeckung...

Heute zeige ich euch eine weitere Neuentdeckung in diesem Jahr. Es ist die so genannte Hummel-Ragwurz. Meiner Meinung nach die farbenprächtigste und wandlungsfähigste Art unter den heimischen Ragwurzen.
Während die Fliegen-Ragwurz lediglich in braun und die Spinnen-Ragwurz in grün/braun vorkommt (mal von seltenen Varianten abgesehen), kann man auf einer Wiese auf der die Hummel-Ragwurz vorkommt eine vielzahl von Blütenfarben und Formen finden. Die Zeichnung auf der Lippe unterscheiden sich, die Färbung der Sepalen oder der Petalen können von weiß, rosa, grün oder gelb auch jede Stufe dazwischen aufweisen.

Heute zeige ich euch mal eine Pflanze und einige Blüten...