Samstag, 2. April 2016

Sonnenaufgang am Geroldsee - Teil 3

...war ganz schön still...

...hier die letzten Tage. Ich war die letzten Tage ganz schön eingespannt und konnte deswegen nicht immer so Posten wie ich wollte. Aber ich war in der Zwischenzeit nicht untätig. Also freut euch auf weitere Bilder.

Aber heute geht es erstmal mit den Bildern vom Geroldsee weiter. Ich bin euch ja noch meinen Favoriten des Tages schuldig...


Dieses Bild entstand kurz bevor die Sonne über den Berg kam. Der Sonnenschein hat ein so schönes Alpenglühn auf das Karwendelgebirge geworfen und gleichzeitig eine Aura um den Berg. Ich weiß gar nicht welcher das ist (ich weiß nur, dass es der Alpenpark Karwendel sein wird).

Auf jeden Fall find ich das Bild fantastisch. 

Um euch aber auch zu zeigen wie kalt es war, habe ich meine Fototasche abgelichtet. Auf der hat sich in kurzer Zeit Raureif gebildet. 


Kurz nach dem Bild sind wir etwas weiter den Hügel hinauf gestiegen und könnten dann die Sonne über den Berg kommend fotografieren. Das Bild hat auch was, aber mit hätte diese Szene vom unteren Standort besser gefallen.


Auf jeden Fall war es lohnender Ausflug. Schade nur, dass das mit der Milchstraße nicht funktioniert hat. Ich denke aber, dass ich dort schon noch einmal hinfahren werde.