Dienstag, 12. Mai 2015

Neuvorstellung von Canon

...Canon EF 50mm f/1.8 STM...

Ganz unspektakulär hat Canon gestern klang heimlich ein neues Objektiv vorgestellt.


Tja jetzt könnte man denken "Wow - wieder ein neues Objektiv" - aber was ist denn daran neu und warum brauche ich das? 

Der Vorgänger, das EF 50mm f/1.8 II hatte noch einen Mikromotor als Antrieb. Dieser war recht laut und im Vergleich zum USM-Antrieb langsam. In der neuen Version wird ein moderner STM-Motor verbaut der das lautlose fokussieren ermöglicht.
Auch hat dieses Objektiv ein Metallbajonett. Der Vorgänger hatte noch ein Kunststoffbajonett. Wem das wichtig ist kann sich hier einen Mehrwert entnehmen.
Die optische Rechnung den neuen Objektivs ist offensichtlich identisch zu dem alten Objektiv. Aber ich fand das alte auch nicht schlecht. Deswegen wird das schon passen. Hinzugekommen sind ein paar Vergütungen auf den Linsen. 

Also, an sich nichts spektakuläres, was dann auch der Art und Weise der Veröffentlichung entspricht. Aber nachdem Yougnuo vor einiger Zeit das EF 50mm f/1.8 II in der identischen Ausführung auf den Markt gebracht hat, stand Canon wohl unter Zugzwang und musste was Neues bringen. Ich kann mir vorstellen, dass sich das Canon Objektiv, seit erscheinen des Yougnuo, nicht mehr gut verkaufen ließ...? 

Links: