Freitag, 24. April 2015

Ausflug zu den Erdkröten

...und die Entdeckung einer neuen Art...

Jedes Jahr versuche ich bei den Kröten vorbei zu schauen. Dieses Jahr habe ich seit Anfang März immer wieder Mal an den Weihern in meiner Umgebung vorbeigeschaut, hatte aber nie was gefunden. Ich dachte schon Anfang April, dass ich sie dieses Jahr wohl verpasst habe...

Letzten Sonntag aber war ich noch mal bei einem Weiher vorbeigeradelt und habe einige Tiere angetroffen. Offensichtlich war das Ganze bereits am ausklingen, da nur noch wenige Tiere anzutreffen waren. Aber egal - ich bin dann nach Hause und habe die Fotoausrüstung geholt und habe dann meinen Krötenbedarf für dieses Jahr bereits gut bedient.

Erdkröte - Bufo bufo im goldenen Weiher


der Chef im Teich - oder der Türsteher :-)

Auf meiner Radtour bin ich an einer Kiesgrube vorbei gekommen und habe dort ein paar, vom Bund Naturschutz aufgestellter Schilder gesehen, die darüber informieren, dass die Pfütze an der die Schilder stehen, das natürliche Laichgebiet der Wechselkröte sei.
Anfangs dachte ich, dass da niemals in dieser Brühe Frösche laichen - aber bereits nach ein paar Minuten habe ich die ersten Erdkröten gesehen. Ich habe dann noch eine ganze Weile an der Pfütze gewartet. Schlussendlich wurde meine Ausdauer dann auch belohnt. Eine (männliche) Wechselkröte tauchte kurz auf, holte Luft und machte sich dann wieder auf in die Tiefe. Für ein paar schlechte Bilder hat es aber gereicht - und eines davon zeige ich euch...


Das war meine erste Begegnung mit dieser Art. Ich schau mal wieder dort vorbei...

Links: