Montag, 19. Januar 2015

aus der Fototasche - Paddy lernt Photoshop

...Tutorial zum Download...

In der kalten Jahreszeit versuche ich mich immer wieder etwas fotografisch weiterzubilden. Deswegen habe ich in den letzten Wochen einige Tutorials konsumiert. Letztens schrieb ich ja bereits über "Creative Shooting - Live am Set mit den Foto-Profis" von und mit Alexander Heinrichs und Matthias Schwaighofer - heute möchte ich über "Paddy lernt Photoshop" von Patrick Ludolph (neunzehn72.de) berichten.


In diesem Tutorial geht es darum, ein paar Photoshoptechniken rüber zu bringen. Das Ganze ist aber nicht einfach nur platt präsentiert sondern es wurde eine Geschichte herum gebastelt. In dieser Geschichte geht es darum, dass der Paddy ein Problem in einem seiner Bilder hat und mit diesem Problem zu seinem Spezl, dem "Herrn Poier" geht. Der Herr Poier arbeitet beruflich mit Photoshop und kann zu den präsentierten Problemen immer mindestens einen Weg zeigen um sie zu lösen.


Hier mal die einzelnen Kapitel aufgelistet...
  1. Begrüßung (16:49 min)
  2. Arbeitsbereich einrichten (08:11 min)
  3. Grafik Tablet (06:13 min)
  4. Kleider bügeln mit Auswahl und Stempeln (20:52 min)
  5. Aufhellstempel (16:53 min)
  6. Stempeln über zwei Dateien (13:24 min)
  7. Der Protokollpinsel (10:17 min)
  8. Selektiv entsättigen (07:52 min)
  9. Entfernen durch Übermalen (10:15 min)
  10. Brillenspiegelung entfernen (10:45 min)
  11. Inhaltsbasiertes Löschen und Stempeln (05:21 min)
  12. Glanzstellen entfernen mit Frequenztrennung (12:07 min)
  13. Aktionen (08:01 min)
  14. Pinselspitze erstellen (04:00 min)
  15. Begradigen mit der adaptiven Weitwinkelkorrektur (09:36 min)
  16. Perspektivisch Stempeln (09:56 min)
  17. Logo aus Foto erstellen (21:46 min)
  18. Brenizer Panorama stitchen (14:01 min)
  19. Mund schließen mit dem Formgitter (07:29 min)
  20. Falten reduzieren (12:26 min)
  21. Dreck auf Studiohintergrund entfernen (11:30 min)
  22. Welligen Hintergrund glätten (09:22 min)
  23. Tschüss, das war’s (02:13 min)
Fazit:
Mir persönlich hat das Tutorial recht gut gefallen. Die Videos über den Aufhellstempel, dem Protokollpinsel und dem perspektivisch Stempeln haben mir am meisten gebracht, da ich dafür direkte Anwendungen habe/hatte.
Das Paddy oftmals in die Erklärung des Herrn Poier reinquatscht um einen Witz zu platzieren, oder etwas zu fragen, lockert zwar die Sache etwas auf, stört aber auch das eine oder andere Mal. Trotzdem würde ich eine Fortsetzung sehen wollen.

Links: