Montag, 3. November 2014

Fotokurs - Herbstgeflüster

...Natur- und Landschaftsfotografie an der Würm...

Am 25.10. nahm ich mal wieder an einem Fotodialoge - Fotokurs teil. Das Thema war Herbst an der Würm - also Farben, Landschaft, Wasser und Fotografie. Meiner Meinung nach ein paar Sachen die perfekt zusammen passen.

Hier zeige ich euch ein paar Ergebnisse.




Für das obige Bild habe ich mich samt Stativ in die Würm gestellt. Meine Idee war, einen besonderen Blick vom Wasser aus zu haben und somit ein besonderes Foto zu erstellen - mir gefällt es...

Dann kam mir die Idee, ein Panorama aus der Würm heraus zu erstellen. Ich suchte mir eine flache Stelle, ging mit meiner Ausrüstung ins Wasser und erstellte zwei Panoramen.
  • Einmal ohne Filter mit normaler Belichtungszeit...


  • Einmal mit dem ND 3.0 Graufilter um das Wasser weich zu zeichnen.


Beide Panoramen habe ich dann in Photoshop als Ebenen geöffnet und habe ein Bild erstellt bei der das Wasser aus der Langzeitbelichtung und die Umgebung aus der Normalbelichtung enthalten sind.

http://www.familie-melzer.de/blog/panorama/20141025_Herbstgefluester_360/output/Herbstgefluester_-_Natur-_und-Landschaftsfotografie_an_der_Wuerm.html
Klick für eine interaktive Tour

Während ich die Panoramen erstellt habe sind mir ein paar Wasseramseln aufgefallen, die immer wieder am Wasser unterwegs waren. Später hatte ich das Glück, dass mich die Tiere recht nah an sich haben kommen lassen. So konnte ich mit nur 200mm Brennweite doch ein paar recht nette Bilder von den Tieren machen.




Es war wieder Mal ein toller Tag. Das Wetter hat mitgespielt und ich konnte ein paar schöne Aufnahmen mit nach Hause nehmen. 

Als ich dann Daheim ankam stand ein großes Paket von Globetrotter im Wohnzimmer. Ich traute meinen Augen nicht, der bestellte f-stop Loka und die Large Pro ICU sind mit der Post gekommen obwohl beides erst für KW 46 angekündigt war. 
Schnell habe ich alles ausgepackt, begutachtet und für gut befunden. Morgen, Sonntag den 26.10., geht es mit dem Maik auf die Rotwand. Da werde ich den Rucksack gleich mal auf Herz und Nieren unter reellen Umständen prüfen.

Links: