Donnerstag, 18. September 2014

Urlaub - 5. Tag - Meereszentrum Fehmarn

...tropische Fische...

Am heutigen Tag haben wir uns vorgenommen, das Meereszentrum auf Fehmarn zu besuchen. Pünktlich zur Eröffnung um 10:00 Uhr waren wir vor Ort und es war recht wenig Andrang. Das lag bestimmt daran, dass hier in Schleswig-Holstein bereits die Schule begonnen hat.

Wir schauten von Aquarium zu Aquarium. Die Artenvielfalt war echt überragend - aber schaut selbst (Auszug)...















Bereits nach eineinhalb Stunden waren wir wieder draußen - was nun? Der Tag ist noch lange nicht vorbei und zurück zur Ferienwohnung wollten wir auch nicht...

Ich schlug vor, dass wir weiterfahren bis die Straße endet und wir ins Wasser fallen - die Kinder fanden den Spruch gar nicht lustig - komisch...
Trotzdem fuhren wir weiter Richtung Puttgarden Fährhafen um das Treiben dort mal gesehen zu haben. Wir stellten unser Auto auf dem Parkplatz ab und gingen raus zur Hafeneinfahrt.




Wie es dann von da aus weiter ging schreibe ich morgen...

Links: