Mittwoch, 18. Juni 2014

Graugansportrait

...was für ein Bokeh...

Am Pfingstmontag waren wir im Freilichtmuseum Glentleiten. Dort wurden am alljährigen Mühlentag die Wasserräder in Gang gesetzt und unter anderem die alten Gewärke Müller, Schmied, Wetzsteinmacher und die Sägemühle vorgeführt.

Auf dem weitläufigen Gelände gibt es überall etwas zu entdecken. Unter anderem diese Graugänse...

Das Bild ist mir fast zu mittig - aber wegen des Bokehs ein kracher...

...ist das nicht ein Traum?

...schnell ein paar Fotos gemacht und weiter ging es dann zum nächsten Haus.

Links: