Sonntag, 25. Mai 2014

Springspinnentag - Teil 6

...Ameisenspringspinne - Synageles venator...

Am Abend fand ich an meinem Insektenhotel, unter einem Blatt sitzend, noch eine Ameisenspringspinne - Synageles venator.

Ich hatte in dem Moment das geliehene Canon MP-E 65mm auf der Kamera.
Um im Schatten mit diesem Objektiv halbwegs brauchbare Verschlusszeiten für Freihandaufnahmen zu bekommen muss man entweder blitzen oder mit einer hohen ISO arbeiten. Nachdem ich aber keinen Blitz aufgeschnallt hatte blieb nur die ISO. 



Das Canon MP-E 65mm stand für diese Bilder zwischen 2 und 3 facher Vergrößerung. Ist schon krass wie klein die Springspinnen sind...

Ameisenspringspinnen - Synageles venator - sind in Deutschland überall recht häufig. Trotzdem ist es erst das dritte Mal überhaupt, dass ich diese Art bewusst gesehen habe. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass ich sie schon viel häufiger gesehen, aber da sie Ameisen nachahmen, ich sie auch als solche und nicht als Springspinne wahrgenommen habe.