Dienstag, 27. Mai 2014

Fotokurs - Orchideenfotografie im Münchner Süden

...jetzt weiß ich auch wo die wachsen...

Am letzten Sonntag habe ich mal wieder an einem Fotodialoge-Fotokurs teilgenommen. Das Thema war die Makrofotografie in Verbindung mit dem mobilen Blitzgerät. Als Motiv wurde der Gelb-Frauenschuh - Cypripedium calceolus - gewählt, was allein schon ein Grund ist diesen Kurs zu buchen, aber davon abgesehen wollte ich die Möglichkeit des mobilen Blitzens mal erklären lassen.


Angefangen hat der Kurs mit der Erklärung der Unterschiede von Nahlinsen, Zwischenringen und richtigen Makroobjektiven. Anschließend wurden wir dazu motiviert unterschiedliche Motive mit unserer oder der Leihausrüstung zu fotografieren. Unser Fototrainer, Andreas Strauß, stand uns dabei zur Seite und half wo wir nicht weiter kamen oder hielt auch schon mal den Abschatter oder den Blitz. Auch half er die Bildgestaltung zu optimieren oder die passende Blende zu finden.


Nach einiger Zeit saßen wir dann zusammen und besprachen die ersten Erfahrungen und Probleme auf die wir gestoßen sind.


Anschließend wurden wir wieder losgeschickt das Erlernte und Besprochene anzuwenden. Trotzdem stand uns Andreas und Dorothee, die Inhaberin der Fotoschule, die auch am Kurs teilnahm, die ganze Zeit helfend und beratend zur Seite.


Es hat mir viel Spaß gemacht währenddessen mit den anderen Teilnehmern fachzusimpeln und Erfahrungen auszutauschen.

An diesem Tag entstanden einige sehr schöne Aufnahmen die ich auch in den kommenden Tagen zeigen werde (man muss sein Pulver ja nicht gleich am ersten Tag verschießen).

Die Organisation war wieder einmal hervorragend. Die Gruppe der Teilnehmer hat sich sehr gut verstanden und es war eine phantastische Stimmung. 

Ich freu mich schon auf den nächsten Kurs an dem ich teilnehmen werde...

Links: