Freitag, 27. Dezember 2013

Früher als erwartet...

...er ist da...

Heute kam ganz unerwartet um 13:00 Uhr FedEx und hat die Lieferung aus den USA abgegeben.

Überraschender Weise hat der Fahrer weder Einfuhrumsatzsteuer noch Zollgebühren gefordert.

Ich habe dann erstmal alles ausgepackt und zusammengebaut.

Lieferumfang
Ergebnis - alles funktioniert einwandfrei...!

Zuvor hatte ich im DSLR-Forum gelesen, dass der CamRanger noch ein Firmwareupdate braucht um den MP-360 steuern zu können. Also habe ich heute Früh versucht das Update gemäß Anleitung zu installieren...

Schaut ja ganz leicht aus - hat bei mir aber nicht so funktioniert.

Immer wenn ich das Firmwareupdate gestartet hatte kam die Meldung, dass keine Verbindung zum Gerät aufgebaut werden kann.
Programmfenster Firmwareupdate
Fehlermeldung
Verbunden hatte ich den CamRanger mit einem Netzwerkkabel direkt mir dem Computer. Dann hatte ich alle anderen Netzwerkadapter deaktiviert, damit nur der eine benötigte verfügbar ist.

Netzwerkadapter deaktiviert
Netzwerkverbindungen
Auch die Firewall habe ich deaktiviert.


Trotzdem konnte keine Verbindung hergestellt werden.

MIST

Nun ja - schlussendlich habe ich es geschafft (nach ca. 2 Stunden try and error). Was der Grund war kann ich auf zwei Sachen eingrenzen. 
  1. habe ich den Norten Internet Security komplett deinstalliert
  2. habe ich das Microsoft Visual C++ 2012 Redistributable (x86) installiert. Das liegt dem Installationspaket bei wird aber nicht automatisch installiert.
Pfad zum Installationsverzeichnis
installierte Programme
Anschließend konnte ich, genau wie im Video gezeigt, das Firmwareupdate durchführen. 

Was nun genau der Grund war weiß ich nicht - aber ich bin froh, dass es funktioniert hat. Denn kurz nachdem es fertig war klingelte der FedEx Fahrer :-)

Link: