Dienstag, 3. September 2013

Urlaub - 2. Tag

...schlecht geschlafen...

Wir hatten heute zwar nicht viel vor, haben aber trotzdem nicht alles geschafft. Die Nacht war für mich und die Kinder auch nicht ganz erholsam, sodass wir nicht wirklich ausgeschlafen in den Tag gestartet sind.

Gegen 11:00 Uhr sind wir nach Steinhude gefahren um uns dort das Schmetterlingshaus anzuschauen. Grundsätzlich keine schlechte Idee - aber unsere Kinder waren nur teilweise begeistert. Trotzdem haben wir uns durchgesetzt und haben uns die Schmetterlinge angeschaut. 

Das Schmetterlingshaus an sich ist recht klein und das mit den versprochenen "Hunderte von Schmetterlinge" hat auch nicht zugetroffen, aber die Insektenausstellung (in Glasrahmen) ist sehr interessant.

Die Kinder waren ja von Anfang an nicht wirklich bei der Sache und somit war dann auch recht schnell die Luft wieder raus. Sie drängelten, weil sie draußen einen Spielplatz gesehen haben. OK, gehen wir halt auf den Spielplatz...

Anschließend hat sich noch jeder eine Fischsemmel, für den kleinen Hunger, gekauft und sind dann gemütlich an der Strandpromenade spazieren gegangen. 

Anschließend hätten wir noch "Schiff fahren" geplant gehabt, aber dazu hatte heute dann auch keiner mehr Lust. Also sind wir wieder in Richtung Ferienwohnung gefahren und haben auf dem Weg dahin noch im Supermarkt halt gemacht.

Am Nachmittag bin ich dann noch einmal allein los um die Ortschaft zu erkunden und eventuell auch den See zu fotografieren. 

Hier ein paar Impressionen vom See...


Ab morgen soll das Wetter wieder sonniger sein. Geplant für morgen ist der Dino-Park. Ich hoffe mal, dass die Kinder dann ausgeschlafener und somit dann motivierter sind als heute...